Produktkatalog

Stöbern Sie durch unsere Pflanzen aus der Eigenproduktion!

mehr

 

|
Standort Mils

Blumenwelt Hödnerhof
Voldererbrücke 11
6068 Mils bei Hall

info@hoednerhof.at 
+43 5223 43317

mehr

|
Standort Ebbs

Blumenwelt Hödnerhof
Eichelwang 2
6341 Ebbs

info@hoednerhof.at 
+43 5372 62677

mehr

Unsere Standorte

Igel im Garten

...ein Erlebnis für Groß und Klein

Es wird wieder kalt und so sind manche unserer Gartenhelfer wie der Igel auf der Suche nach einem Winterquartier. Das ganze Jahr über hält er für uns in unseren Gärten die Schädlinge in Schach, jetzt können wir ihm helfen.

Wenn ein Igel unseren Garten bevölkert ist das nicht nur nützlich sondern auch lustig. Besonders für Kinder ist es ein Erlebnis, die stacheligen Burschen bei der Aufzucht der Jungen, den Vorbereitungen für den Winter oder bei der Suche nach Nahrung beobachten können.

 

Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihren Garten igelfreundlich gestalten können:

  • Sie können Winterquartiere anbieten, zum Beispiel ein Igelhaus.
  • Zäune sollten eine Öffnung haben, durch die der Igel schlüpfen kann (Höhe und Breite mindestens 10 cm).
  • Sie sollten im Garten kein Gift verwenden.
  • Laubhaufen sollten Sie nicht entfernen.
  • Gruben, Löcher und Schächte sollten Sie abdecken, damit die Tiere nicht hineinfallen können.
  • Besonders toll für den Igel ist eine Tränke mit Wasser, das Sie oft genug wechseln. Milch hingegen dürfen Sie ihm keine geben, weil Igel eine Laktoseintoleranz haben und den Milchzucker nicht verdauen können. Durchfall und Krankheit sind die Folgen.
  • Gartenteiche sollten flache Stellen oder Ausstiegshilfen haben, damit der Igel mit eigener Kraft hinausklettern kann.
  • In der Erlebnisgärtnerei Hödnerhof finden Sie viele Utensilien rund um den naturnahen, tierfreundlichen Garten. Neben Igelhäusern finden Sie auch Futterhäuser für Vögel, Wildbienenhotels und vieles mehr.