Produktkatalog

Stöbern Sie durch unsere Pflanzen aus der Eigenproduktion!

mehr

 

|
Standort Mils

Blumenwelt Hödnerhof
Voldererbrücke 11
6068 Mils bei Hall

info@hoednerhof.at 
+43 5223 43317

mehr

|
Standort Ebbs

Blumenwelt Hödnerhof
Eichelwang 2
6341 Ebbs

info@hoednerhof.at 
+43 5372 62677

mehr

Unsere Standorte

Winterzeit ist Amaryllis-Zeit

Der Beiname der Amaryllis ist „Belladonna“ – Schöne Frau. Stolz und anmutig wächst die Amaryllis aufrecht aus der Zwiebel heraus. Die großen, meist samtig-roten Blüten zeigen ihre Pracht noch vor den Blättern -  eine beeindruckende Erscheinung. So beeindruckend, dass diese Pflanze sogar zu Gast war in der ORF-Tirol Pflanzerei, dem Expertentalk von Thomas und unserem Gärtnermeister Peter.

Die Amaryllis ist mehrjährig und mit minimaler Pflege erfreut sie uns nächsten Winter auch wieder mit einer Blüte. 
Pflegehinweise für mehrjährige Freude:

- Je wärmer der Standort desto früher erblüht sie. Generell bevorzugt sie einen kühlen Platz (16-20°C).

- Sparsam gießen, nicht düngen. Zwiebeln mit einer Wachs- oder Filzummantelung brauchen kein zusätzliches Wasser bis zur Blüte.

- Die Pflanze nach der Blüte einziehen lassen, verwelkte Blüten abschneiden. Normal mäßig weitergießen.

- Im September beginnt die Ruhephase: die Pflanze nicht mehr gießen, alte Blätter entfernen und die Pflanze bei ca. 15°C in den Keller stellen. 

- Im November benötigt sie wieder Licht, Wasser und einen warmen Platz um die Blüte auszubilden.