Online Shop

Kaufen Sie sicher und bequem in unserem Online Shop.

mehr

 

|
Standort Mils

Blumenwelt Hödnerhof
Voldererbrücke 11
6068 Mils bei Hall

info@hoednerhof.at 
+43 5223 43317

mehr

|
Standort Ebbs

Blumenwelt Hödnerhof
Eichelwang 2
6341 Ebbs

info@hoednerhof.at 
+43 5372 62677

mehr

Unsere Standorte

Pepino - Birnenmelone

Frucht oder Gemüse?

Die Pepino Birnenmelone wurde zum Gemüse des Jahres 2020 gekührt und, dass sie exotisch ist, kann man ihr definitiv nicht absprechen!

Das Nachtschattengewächs, hierzulande eher noch ein Geheimtipp, besticht mit seinen farbenfrohen Früchten. Gelbe Birnen-große Früchte mit lila Streifen. Geschmacklich auch exotisch, da sie doch an eine Mischung aus Birne und Melone erinnert.

Die Pepino kommt ursprünglich aus Südamerika und wird insbesondere in Peru angebaut. Hier in Europa, wird die Pflanze meist einjährig im Topf kultiviert, da sie doch sehr frostempfindlich ist. Bei Überwinterung im Glashaus, kann es jedoch durchaus sein, dass man ihre leuchtenden Früchte auch über mehrere Jahr genießen kann. Bei sonnigem, windgeschütztem Standort wird die Pepino bis zu 60cm hoch, braucht regelmäßig Wasser, wobei Staunässe unbedingt zu vermeiden ist. 

Lust auf etwas Exotisches im Garten? Die Pepino Birnenmelone jetzt bei uns im Hödnerhof, solange der Vorrat reicht!